var _paq = _paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(["setDoNotTrack", true]); _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//gs-loxstedt.de/piwik/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '3']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.data-privacy-src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();
Die Einschulungsfeier (Corona)2021-08-26T11:50:27+02:00

Da die Einschulungsfeier in der Sporthalle stattfindet, besteht die Verpflichtung, dass jeder Besucher eine Mund-Nasen-Bedeckung trägt, die selbst mitzubringen ist. Dies gilt auch für Kinder ab 6 Jahren. Zudem müssen die Abstandsregeln gewahrt werden. Aus diesem Grund müssen wir die Anzahl der Besucher begrenzen. Es dürfen pro Einschulungskind nur 4 zusätzliche Personen die Turnhalle betreten. Pro Familie stehen nur begrenzt Stühle zur Verfügung und das Sitzen ist Pflicht (in den familiären Gruppen). Die Erstklässler sitzen bei den Eltern! Folgen Sie an dem Tag den ausgewiesenen Wegführungen und beachten Sie unsere Anweisungen, damit dieser Tag reibungslos verläuft.

Weiterhin sind wir als Veranstalter dazu verpflichtet, den Familiennamen, den Vornamen, die vollständige Anschrift und eine Telefonnummer jedes Besuchers sowie das Datum und die Uhrzeit der Veranstaltung zu dokumentieren. Diese geschieht auf einem auf einem Datenerfassungsbogen, den Sie bitte ausgefüllt zur Einschulungsfeier mitbringen. Der Bogen wird direkt am Eingang der Sporthalle eingesammelt. Diese Daten werden nach 3 Wochen vernichtet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist freiwillig, jedoch müssen die genannten Vorschriften von jedem eingehalten werden.

NEU in 2021:

Ich muss Sie darauf hinweisen, dass Sie und die anderen teilnehmenden Gäste an der
Einschulung nur

  • mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder
  • PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder
  • einem Impfnachweis (gemäß § 2 Nr. 3 SchAusnahmV) oder
  • einem Genesenennachweis (gemäß § 2 Nr. 5 SchAufnahmV)

die Schule/Turnhalle betreten dürfen.

Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres sind von der Testpflicht ausgenommen.

Bitte beachten Sie:

Bei Krankheitsanzeichen (z.B. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit, Luftnot, Verlust des Geschmacks-/Geruchsinns, Halsschmerzen, Schnupfen, Gliederschmerzen, Übelkeit) müssen Sie auf jeden Fall zu Hause bleiben!

Sie als Eltern benötigen eine Mund-Nasen-Bedeckung und etwas Geduld.

Erläuterungen:

  • Es gibt klare Vorgaben bzw. Erlasse und Anweisungen, wie die Einschulung gestaltet werden kann und darf, worauf zu achten ist und was verboten ist. Daran müssen wir uns halten.
  • Die Klasse 1b wird durch den Notausgang der Turnhalle über den neuen/hinteren Schulhof in die Schulstunde gehen.
    • Auch die Eltern verlassen die Turnhalle über den Notausgang und gehen auf den neuen Schulhof und gehen weiter auf den alten Hof (Vorne) und bleiben dort vor Ort.
    • Am Ende der Schulstunde werden die Kinder von der Lehrkraft auf diesen Schulhof gebracht.
    • Dort können unter Wahrung der Abstandsregeln Fotos vom eigenen Kind gemacht werden. Ein Klassenfoto wird zu einem späteren Zeitpunkt im Schuljahr erstellt.
    • Alle verlassen den Schulhof über den Schulhof vorne.
  • Gleiches Prozedere dann mit der Klasse 1a und 1c

In beiden Fällen endet die Veranstaltung mit dem Zurückbringen der Kinder aus der Schulstunde. Es liegt dann in Ihrer Verantwortung (Abstand/Hygiene), in welchem Umfang und zeitlichen Rahmen Sie dann die Fotos anfertigen und sich auf den Weg nach Hause begeben.

Das Schulgebäude bleibt geschlossen. Nur die Einschulungskinder und die Klassenlehrkräfte betreten das Gebäude. Für den Notfall können die WC in der Turnhalle genutzt werden. Auch wenn sich das alles sehr bürokratisch anhört, freuen wir uns sehr auf Ihre Kinder und versuchen, ihnen mit der ersten Schulstunde einen schönen Schulstart zu ermöglichen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen beim Elternabend am Donnerstag (02.09.2021 um 18.00Uhr) keine kurzfristigen Änderungen auf der Corona-Regeln mitteilen muss und es bei den besagten Planungen bleibt.

Download “Datenerhebungsbogen für die Einschulung” Datenerhebung-Einschulung.pdf – 5-mal heruntergeladen – 2 MB